°°
°°Archiv

Patricia Dudeck

Patricia Dudeck hat geschrieben 27 Beiträge für Island per Rad°°
wpid-20150806_141843.jpg

Paket mit Island-Geschenken endlich da!

Nun geht es ans Geschenkeverteilen! Nachdem mein Paket bloß drei Tage per Post von Island nach Belgien brauchte, steckte es eine Woche beim Zoll fest… War gerade dabei die restlichen paarhundert Fotos für den Upload auf Flickr auszuwählen, da klingelte der Paketbote. Brauche noch eine Weile, um nach dem Alltagsschock meine Reiseerlebnisse aufzubereiten. Veröffentlicht mit […]

wpid-20150725_071627.jpg

Träne im Auge

Veröffentlicht mit WordPress für Android

wpid-11780643_10207247493975770_1697408609_n.jpg

Roadtrip durch Reykjanes – Blue Lagoon (touristenfreier Zipfel im Hintergrund)

Katrín, Myrra der Hund und ich schauten bloß kurz bei der Blauen Lagune im Südwesten Reykjavíks vorbei. Die künstlich erschaffenen und vom Mineralschlick türkis schimmernden Steinbecken sind gefüllt mit Geothermalwasser aus der nahen Quelle. Drumherumgebaut ein schick aufgemachter Spakomplex samt Café und Restaurant. Jetzt im Sommer ist der überlaufen mit Touristen, die ab 35 Euro […]

wpid-11749798_10207247493815766_1604424376_n2.jpg

PYLSUR – Die wichtigsten Zutaten für isländische Hot Dogs

Pylsur – Die wichtigsten Zutaten für isländische Hot Dogs. Pylsur sind oft das günstigste warme Gericht in Tankstellen und Grillbuden. Hier die wichtigsten Zutaten für isländische Hot Dogs: ☆Weiches Weizenbrot von der Konsistenz ungetoasteten Toastbrots ☆Kartoffel- oder Krabbensalat ☆Siedewürstchen, auf Wunsch mit Baconspeck umwickelt und damit angebraten ☆diverse Soßen zur Auswahl ☆frische oder geröstete Zwiebeln […]

wpid-20150722_154046.jpg

Roadtrip durch Reykjanes

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Island ist ein Dorf

Bin gerade aus dem heißen Fluß von Hveravellir gestiegen und zurück in den Ort gewandert, als ich unerwartet auf Guđrún traf. Die Isländerin hatte ich erst vergangenen Freitag im 160 Kilometer entfernten Skjöldur kennengelernt. Dort hieß mich ihre 23-köpfige Wandergruppe „Die Berg-Schafe“ zum Abschluss-BBQ willkommen. Die Erschöpfung nach 50 Kilometern Schotterweg stand mir wohl an […]

Lebenszeichen

Bin in Reykjavik, erkunde weiter die Stadt und mache kleine Ausflüge in die Umgebung.  So viel erlebt. Zu viel, um ohne echte Tastatur zu schreiben. Aber tolle Geschichten mit tollen Leuten. Ich freue mich schon darauf, euch davon zu erzählen. Aber jetzt erst noch weiter Island und Leute erleben. 🙂 Veröffentlicht mit WordPress für Android

wpid-20150717_160021.jpg

Dicke Socken aus und Schneefelsblick genießen

Hallo Leute! Bin mittlerweile in Grundarfjördur immer noch auf der 54. Super Isländer auf dem Weg kennengelernt. Muss ich Euch erzählen die ganzen Geschichten. Heute möchte ich noch bis Ólafsvík kommen 🙂 Zwischendurch steige ich immer wieder ab und genieße die Sonne. Nachts wird es hier nun ziemlich kalt, bis zu 2 Grad kühl… Ungewöhnlich […]

wpid-20150716_165141.jpg

Die Sonne ist wieder draußen! – Tschüss liebe Boga im Kaffihús von Búđardalur!

Weiter geht’s auf der 60 und 54 Richtung Snæfellsnes. Weil es hier in Búđardalur kein Schwimmbad gibt,  bin ich kurzerhand getrampt zum 20 Kilometer entfernten Laughar.  Ein Auto voller Mädels hat mich mitgenommen: eine hochschwangere Frau, ihre beiden Töchter und zwei Minihunde. Zurück ging es mit der Leiterin des Heimatmuseums. Homebase war heute das Kaffihús […]

wpid-20150715_173005.jpg

Auf nach Snæfellsnes! Nordwind Stärke 10 – Wechsel von Straße 1 auf 68 und 59

Erholt bin ich in Laugarbakki bei Regina und Katrín aufgebrochen – weiter auf der 1 Richtung Süden am Hrútafjörđur entlang mit Windstärke 10 im Rücken – herrlich. An der N1-Tankstelle in Stađarskáli stärke ich mich erstmal,  denn die acht Kilometer nach Norden will ich gegen die 10 Meter pro Sekunde Wind anstrampeln. Dann kann ich […]

Neueste Kommentare

    Fotos auf flickr